Franz Sommer

In Adliswil 1952 geboren und aufgewachsen lebe ich immer noch hier.

Es begann 1971 mit dem Kauf meiner ersten Kamera. Seitdem erlebte ich aktiv die Zeiten von Polaroid-, Dia- und Schwarz-Weiss-Filmen, erlernte währenddessen mein Handwerk und verfeinerte mein Können bei jedem technologischen Wandel aufs Neue. Diese zahlreichen Erfahrungen sind mir noch heute, im Zeitalter der digitalen Fotografie, sehr nützlich.
Ich habe schon sehr früh gemerkt, dass für mich die Fotografie mehr ist als nur ein Hobby.

Es machte mir nicht einfach nur Spass, sondern wurde rasch zur grossen Leidenschaft. Die Fähigkeit besondere Momente festzuhalten, bereitet mir noch heute grosse Freude. Sei es, wenn mir an einem Sportanlass der perfekte Schnappschuss gelingt oder ich nach einem Firmenanlass meinen Auftraggebern eine präsentative Arbeit abliefern kann. Doch auch gelungene Erinnerungsfotos von einem schönen Urlaub oder eine perfekte Studioaufnahme nach stundenlanger Tüftelei, lassen mein Herz höher schlagen.

Fotos sind Momentaufnahmen. Besondere Augenblicke, die nie zurückkommen werden. Es fasziniert mich immer wieder, wie meine eigene Sichtweise der Dinge zusammen mit denen meiner Freunde verschmelzen können – und wie so das ganz besondere Bild umgesetzt werden kann.
Franz SommerAdliswil, 22. Juli 2014

 home.fotocommunity.de/schwaefi

  • cdxb9022_ret_bild_1_klein
  • d1xa3061_bild_4_klein
  • d1xc1461_ret_bild_2_klein
  • d1xc9730_bild_5_klein
  • sofc5457_ret_bild_6_klein
  • somb0291_bild_8_klein
  • somb8061_bild_7_klein
  • somd9630_bild_9_klein
  • some3196_ret4_bild_3_klein